A E F G N R V W

Nicht essentielle Aminosäuren

Zu den nicht essentiellen Aminosäuren für den Hund gehören Alanin, Asparagin, Aspartat, Glutamat, Glycin, Hydroxylysin, Serine und Prolin.